Two people working on a laptop and computer during a conference phone

Microsoft-Lizenzierungsverträge

Wir bieten Partnern umfassende, von Microsoft unterstützte sowie Self-Service-Optionen für den Kauf von Clouddiensten uvm. an.

 

Mehrwertoption für Partner

Microsoft-Verträge für Partner erfüllen die Anforderungen von Dienstanbietern, Hostern und unabhängigen Softwareanbietern (ISV).

Von Microsoft unterstützte Optionen

Die Handelslizenzverträge von Microsoft eignen sich am besten für Unternehmen, die ihre vielfältigen lizenzierten Software- und Serviceprodukte einfach verwalten möchten. Die gewerbliche Lizenzierung ermöglicht wesentliche Kostenvorteile, eine einfache Bereitstellung, den flexiblen Kauf, verschiedene Zahlungsoptionen sowie weitere Vorteile, wie z. B. Software Assurance.

Selbstservice-Internetoption

Microsoft Online Subscription Agreement

Bei dem Microsoft Online Subscription Agreement (MOSA) handelt es sich um einen Direktlizenzierungsvertrag für gewerbliche und akademische Unternehmen mit mindestens einem Benutzer/Gerät. MOSA eignet sich am besten für Unternehmen, die Clouddienste praktisch und direkt über das Internet mithilfe des Microsoft Online Subscription Program (MOSP) abonnieren, aktivieren, bereitstellen und verwalten möchten. Lokale Software und Software Assurance sind beim MOSA nicht erhältlich.

Die Partner können Kunden zum Thema MOSP-Transaktionen beraten.

Erfahren Sie mehr zur Microsoft-Online-Preisgestaltung für folgende Clouddienste:

Office 365 >

Microsoft Dynamics 365 >

Microsoft Azure >