Der schnellste und effektivste Weg zum Erfolg ist das Microsoft Partner Network.

– Laurent Dehasse, Leiter für Vertrieb und Partnerschaft, Vigiglobe

Weshalb die Markengestaltung der Schlüssel zur Microsoft-Partnerbeziehung ist

Woman working on Surface

Konsistenz steht für Qualität

Beziehen Sie das Microsoft-Partnerabzeichen in Ihre Markenstrategie ein. So stimmen Sie sich optimal auf Microsoft-Angebote ab.

Group meeting in a conference room

Ausrichtung führt zu Geschäftschancen

Schaffen Sie eine einheitliche Marke für Partner. Damit werden die Expertise und das Vertrauen gestärkt, die die Basis Ihrer Beziehungen zu Kunden sind.

Man working on tablet with a group

Marken sorgen für Differenzierung

Ziehen Sie Nutzen aus der Marke „Microsoft“ und Ihrer Gold-Partnerschaft. So präsentieren Sie Ihre Expertise und Glaubwürdigkeit, was das Vertrauen Ihrer Kunden stärkt.

Wählen Sie zur Erstellung Ihres angepassten Abzeichens nachfolgend Ihr Partnerlevel aus.

Gold Badge

Gold-Partner können das Microsoft-Logo offiziell mit den Gold-Kompetenzen nutzen, die sie erreicht haben.

Silver Badge

Silver-Partner können den Namen „Microsoft“ mit den Silver-Kompetenzen nutzen, die sie erreicht haben.

Badge

Action Pack-Mitglieder können den Namen „Microsoft“ in ihrer Markengestaltung nutzen.

Lernen Sie Tipps und Tricks zur Implementierung der Marke “Microsoft-Partner“ kennen.



Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie unsicher sind, wann und wie Sie das Abzeichen nutzen sollten, werfen Sie einen Blick in diese Ressourcen der Microsoft-Rechtsabteilung. Bei Zweifeln nutzen Sie einfach das Microsoft Partner Network-Abzeichen statt eines Produktlogos. So können wir ein einheitliches Auftreten gewährleisten.

F. Können wir ein anderes Microsoft-Produktlogo mit unserem Abzeichen nutzen?

A. Die offizielle Antwort ist nein. Wenn Sie keinen spezifischen Vertrag mit Microsoft haben, der Sie dazu berechtigt, empfehlen wir Ihnen, nur dieses Abzeichen für Ihre offizielle Zuordnung zu Microsoft zu nutzen.