A man having a video call in a conference room A man having a video call in a conference room

Spezialisierung „Calling for Microsoft Teams“

Programmübersicht und Anforderungen

Programmübersicht

Partner, die ein detailliertes Wissen, eine umfassende Erfahrung und nachgewiesene Erfolge bei der Bereitstellung von Microsoft 365 Phone System nachweisen, können die Spezialisierung „Calling for Microsoft Teams“ beantragen. Nach einer kürzlich durchgeführten Forrester TEI-Studie verbessert die Telefonie in Microsoft Teams die Leistung von Mitarbeitenden und Unternehmen und bietet Verbesserungen bei Sicherheit, Compliance, Betriebszeit und Mobilität.¹ Unternehmen benötigen heute eine moderne Voice-Lösung als Tool für einheitliche Kommunikation und Zusammenarbeit.

Die Entwicklung einer Telefonielösung für Microsoft Teams bietet Partnern die einzigartige Möglichkeit, den Geschäftswert für Kund*innen zu steigern. Gleichzeitig können Partner neue Umsatzströme generieren.

Die Spezialisierung „Calling for Microsoft Teams“ hilft Partnern mit dem aktiven Status „Solutions Partner for Modern Work“, ihre Organisation zusätzlich zu differenzieren, ihre Fähigkeiten zu belegen und die Kundenbindung zu verbessern.

Partner, die die umfangreichen Anforderungen für den Erwerb einer Spezialisierung erfüllen, erhalten eine Kennzeichnung, die sie in ihrem Unternehmensprofil in Microsoft AppSource für Kund*innen sichtbar anzeigen können, werden in Suchen von Kund*innen mit Priorität angezeigt, um neues Geschäft zu generieren, und können ein von Microsoft zertifiziertes Schreiben generieren, das die erworbene Spezialisierung bestätigt.

Erfahren Sie mehr über Chancen für Partner mit „Calling for Microsoft Teams“

Forrester TEI-Studie: https://query.prod.cms.rt.microsoft.com/cms/api/am/binary/RE4n7pe

Aktualisierungen für die Kompetenz „Cloud Productivity“ und relevante Spezialisierungen

Die Messung der Leistungsanforderungen erfolgt jetzt über Monthly Active Usage (MAU, aktive Nutzung pro Monat) statt über Active Entitlements (AE, aktive Berechtigungen). Während AE auf Ebene der SKU gemessen wird, wird MAU auf Ebene des Kundenmandanten gemessen. MAU ermöglicht uns die genauere Messung Ihrer Fortschritte in Bezug auf den Erwerb der Kompetenz „Cloud Productivity“ und der relevanten Spezialisierungen. Weitere Informationen zu dieser Änderung finden Sie in den häufig gestellten Fragen.

Wie bewerbe ich mich?

Nur Administrator*innen des Microsoft-Partnerkontos einer Organisation können im Namen der Organisation einen Antrag auf die Spezialisierung „Calling for Microsoft Teams“ einreichen. Wenn Sie über die entsprechende Rolle und den entsprechenden Zugriff verfügen, können Sie die Spezialisierung beantragen, indem Sie sich bei Ihrem Partner Center-Konto anmelden und zu „Partner Center-Dashboard > Mitgliedschaft > Spezialisierungen“ navigieren.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Berechtigte Partner müssen die höchsten Standards für Service und Support erfüllen. Alle Anforderungen werden von Microsoft und/oder einem Drittanbieter entweder automatisch oder manuell überprüft und können sich noch ändern.

Details

Ihre Organisation muss über den aktiven Status „Solutions Partner for Modern Work“ verfügen.

Weitere Informationen

Ihr Unternehmen muss einen Mindestzuwachs von 1.000 aktivierten Teams Telefon-Usern innerhalb eines Zeitraums von zwölf Monaten verzeichnen.

Aktivierte User: User mit einer Lizenz für Teams Telefon und einer ihnen zugewiesenen Telefonnummer (mit einem Anrufplan eines Erst- oder Drittanbieters), die es ermöglicht PSTN-Anrufe zu tätigen und zu empfangen. Partner sollten die Workload TeamsPhoneEnabledUsers (bisher TeamsPhoneSystem) verwenden, die für eine Feststellung der Anzahl herangezogen werden kann.

Ihr Unternehmen sollte User über Claiming Partner of Record (CPOR) generieren.

Weitere Informationen

Geben Sie drei Referenzen von Kund*innen an, die aufzeigen, dass der Partner in der Lage ist, Workloads in folgenden Bereichen bereitzustellen und zu verwalten: Microsoft 365 Phone System, Calling Plan, Direct Routing Configuration, Networking Planning und Remediation for Voice. Lesen Sie vor dem Einreichen unsere Richtlinien für Referenzen von Kund*innen.

Details

Die Spezialisierung und die zugehörigen Leistungen sind ein Jahr aktiv, vorausgesetzt, Sie behalten Ihren Status als Lösungspartner bei. Wenn Sie Ihren Status nicht beibehalten, verlieren Sie die Spezialisierung. Sie müssen am Reprofilierungsdatum die zu diesem Zeitpunkt geltenden Programmanforderungen erfüllen. Diese unterliegen im Laufe der Zeit Änderungen.