icon of small boxes

Microsoft Fast Forward >>

Lernen Sie den ‚Inner Circle‘ der Microsoft-Partner kennen!

Wissensvorsprung – voneinander lernen.
Weiterentwicklung – zusammen vorwärtsgehen.
Wirkungsgrad – andere inspirieren.

Dies sind die drei Säulen, auf denen Fast Forward >>, das Microsoft Top-Partnerprogramm in Deutschland, basiert.

Anspruch und Ziele mit Fast Forward >>

Fast Forward >> existiert seit dem Microsoft-Geschäftsjahr FY19 und ist als Plattform für den Austausch auf Führungsebene und als einzigartiges Netzwerk mit anderen Partnern und den Entscheidern bei Microsoft konzipiert worden.

In diesem ‚Inner Circle‘ geht es um einen regen, vertrauensvollen Dialog zwischen Microsoft-Führungskräften und -Lösungsexperten sowie Entscheidern aus Geschäftsführung, Vertrieb, Marketing und IT bei Top-Partnern, die in sogenannten Circles organisiert sind.

Zugleich lebt die Fast Forward >> Community von Best Practice Sharing, Networking und Partner-to-Partner-Kooperationen (P2P) einerseits sowie von hochkarätigen Workshops und Learning-Angeboten andererseits, durch die sich die einzelnen C-Level-Mitglieder persönlich weiterentwickeln können und neue Anregungen für ihre Unternehmen erhalten.

Impulsgeber für die gesamte Partnerlandschaft

Kooperationen werden bei Fast Forward >> großgeschrieben. Wichtige Bausteine sind der Best-Practice- und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander, das Coachen und Unterstützen von neuen Partnern sowie die Entwicklung von Initiativen, die dem gesamten Microsoft Partner Network in Deutschland zugutekommen. So können die Mitglieder den vorhandenen Erfahrungsschatz und aktuelle Innovationsthemen breit an andere engagierte Microsoft-Partner transferieren, wo diese eine größere Wirkung entfalten als individuelle Einzelaktionen.

Ein Beispiel für Ergebnisse aus solchen Initiativen ist der P2P-Kodex mit der zugehörigen Checkliste – entwickelt aus der Praxis für die Praxis.

Ausgezeichneter Erfolg als Partnerkonsortium

Wie Partner-to-Partner-Kooperationen zur durchschlagenden Erfolgsstory werden können, hat die Verleihung der Microsoft Partner of the Year Awards im vergangenen Sommer gezeigt: Zwei Jahre zuvor hatten sich PHAT CONSULTING, Glück & Kanja Consulting sowie GAB Enterprise IT Solutions – allesamt Mitglieder bei Fast Forward >> – zu einem Konsortium zusammengeschlossen. Für ihren Weg sind sie als Microsoft Country Partner of the Year 2019 ausgezeichnet worden.

„Starke Partnerschaften sind der Schlüssel zum Erfolg – für Hersteller, IT-Partner und besonders natürlich für Kunden. Bei Fast Forward >> kommen die besten Partner zusammen, die wir als Beschleuniger von P2P-Kooperationen brauchen und deshalb auch intensiv fördern wollen. Für uns ist klar, dass im heutigen Umfeld keine Generalisten, sondern Spezialisten gefragt sind. Denn: Unsere Partner sind die Zukunftsmacher!“ Gregor Bieler, General Manager One Commercial Partner, Microsoft Deutschland GmbH

Über Erfolg spricht man nicht? Bei Fast Forward >> schon!

Im aktuell zweiten Programmjahr wurde das Fast Forward >> Brand Ambassador-Programm ins Leben gerufen. Nach einem Aufruf an alle Mitglieder haben sich neun Partner entschieden, an einem Pilotprojekt teilzunehmen, bei dem die erfolgreiche Zusammenarbeit beziehungsweise die gelebte echte Partnerschaft zwischen Microsoft und den Partnern in den Fokus gestellt wird. Hier stellen sich die Brand Ambassadors vor.

Auf diese Weise erhalten die Brand Ambassadors die Möglichkeit, ihre eigenen Social-Media-Kanäle um persönliche, authentische Inhalte anzureichern und dabei von der Reichweite der Partner-Channels von Microsoft Deutschland zu profitieren. Und natürlich sind auch auf diese Weise wieder völlig neue Multiplikatoreffekte unter den beteiligten Partnern entstanden, da die Brand Ambassadors durch den gemeinsamen Austausch im Projekt weiter gemeinsam wachsen können.

P2P-Initiativen sind Trumpf – und sie werden es – angesichts einer immer enger vernetzten Welt – auch bleiben. Fast Forward >> bietet dafür einen exklusiven und zugleich anspruchsvollen Rahmen.

Hier PartnerNews Newsletter abonnieren