Richtlinie zur Netz- und Informationssicherheit (NIS2)

Letzte Änderung 2024-06-12

Die Netz- und Informationssicherheitsrichtlinie (NIS2) ist die neue EU-Cybersicherheitsrichtlinie, die Organisationen grundlegende Sicherheitsmaßnahmen zur Minderung des Cyberangriffsrisikos und zur Verbesserung des Cybersicherheitsniveaus in der EU (oder Unternehmen, die mit der EU Geschäfte machen) abverlangt. Sie tritt im Oktober 2024 in Kraft und ist das bisher umfassendste Gesetz. Microsoft Security-Lösungen sind so konzipiert, dass Organisationen Sicherheitsrisiken besser verwalten, sich vor Cyberangriffen schützen und die Auswirkungen von Cybersicherheitsvorfällen minimieren können. Die Zero-Trust-Prinzipien und der Plattformansatz von Microsoft decken sich gut mit NIS2-Zielen für Organisationen.
NIS2 ist eine große Chance für Microsoft-Partner, Ihren Kunden beim Aufbau einer soliden Basis für die Cybersicherheit als Vorbereitung auf die NIS2-Richtlinie zu helfen. Mit dieser anpassbaren Kampagne können Sie Ihre Dienste bekannter machen, Leads gewinnen und zeigen, wie Sicherheitslösungen von Microsoft diesen Prozess unterstützen.
Stellen Sie sicher, dass Sie den umfassenden Ausführungsleitfaden für Messaging, Zielgruppen, Kundenakquise und Ausführungshinweise herunterladen.

Dieser Inhalt ist in anderen Sprachen verfügbar. Wählen Sie nachstehend eine Sprache aus, um auf die Seite mit der übersetzten Version dieses Inhalts zu gelangen.