Vermarkten Sie Ihre App

Sie haben mehr als nur eine Methode, Ihre App zu vermarkten. Erkunden Sie Ihre Optionen und bauen Sie eine passende Marketing-Strategie auf.

Jetzt ansehen

Mehrere Wege, Ihre App auf den Markt zu bringen

Sie können eine, zwei oder alle dieser Varianten wählen, um Kunden mit Ihrer App zu erreichen.

Wichtige Aspekte für den Verkauf über die Marketplaces von Microsoft

Wenn Sie Ihre App über einen unserer bestehenden Marketplaces verkaufen, öffnen Sie die Tür für Millionen von Kunden. Wenn Sie eine App für Microsoft Azure, Office, Dynamics, Power BI oder Windows erstellt haben, können Sie diese in den digitalen Stores vertreiben, die von interessierten Kunden frequentiert werden. Für jeden Marketplace gelten eigene Anforderungen, zum Beispiel das Testen und Zertifizieren von Apps. Machen Sie heute den ersten Schritt, und lernen Sie diese Voraussetzungen kennen.

AppSource

Erhöhen Sie die Reichweite, Sichtbarkeit und Nutzung Ihrer Branchen-SaaS-Apps.

Office Store

Machen Sie Ihre Office- und SharePoint-Add-Ins sowie Office 365-Apps für Kunden verfügbar.

Windows Store

Präsentieren Sie Ihre Apps und Spiele für alle Windows 10-Geräte potenziellen Kunden.

Wichtige Aspekte für den Direktverkauf an Kunden

Beim Direktverkauf erzielen Sie höhere Margen und übernehmen die Verantwortung für die gesamte Kundenbeziehung.

Wodurch differenziert sich Ihre App für Ihre Kunden?
Haben Sie eine Website? Ist sie entsprechend optimiert, damit
    Ihre Kunden Sie leicht finden können?
Haben Sie Kundenreferenzen zusammengetragen?
Haben bestimmte Mitarbeiter in Ihrem Team Zeit, sich
    Marketingaktivitäten zu widmen?

Mit Smart Partner Marketing können Sie testen, ob Sie für digitale Marketingaktivitäten bereit sind. Außerdem erhalten Sie hilfreiche Tipps und Zugang zu Ressourcen.

Erste Schritte

Wenn die Zeit für digitales Marketing noch nicht reif ist, erhalten Sie im Rahmen dieses Tests optimale Empfehlungen für die Alleinstellungsmerkmale Ihres Unternehmens.

Überprüfen Sie Ihre Kenntnisse

Wichtige Aspekte für den Verkauf über Partner

Sie erreichen mehr Kunden und haben Zugang zu der nötigen Infrastruktur, um Ihre App zu verkaufen und den entsprechenden Support zu bieten. Das Microsoft Partner Network umfasst Hunderttausende von Partnern auf der ganzen Welt, und viele dieser Partner verfügen über ihre eigenen Marketplaces. Folgende Faktoren sind beim Verkauf über diese cloudbasierten Stores zu beachten:

Was macht Ihre App einzigartig?
Welchen Anteil Ihres Gewinns sind Sie bereit, abzugeben?
Können Sie Mitarbeiter und/oder Inhalte zur Verfügung stellen, die externe Anbieter im Vertrieb Ihrer App anleiten?
Wie sieht Ihre Strategie für die Bereitstellung des technischen Supports aus?
Sie müssen bestimmte Regeln mit Ihren neuen Partnern vereinbaren. Welche Punkte sind ein Muss?


Mehr Informationen

Erfahren Sie, wie Sie Unterstützung beim Co-Marketing und gemeinsamen Vertrieb erhalten

Ein engagiertes Microsoft-Team unterstützt Sie bei der Planung eines gemeinsamen Einstiegs, bei der Entwicklung von Vertriebskanälen, marktführenden Sharing- und anderen Marketingdiensten, die aufgrund der zunehmenden Nutzung von Microsoft-Produkten und -Plattformen expandieren. Die Microsoft Go-To-Market-Services umfassen drei Qualifizierungslevel:

  • Einstieg: Sämtliche Unternehmen mit mindestens einer App auf dem Markt können Zugang zu folgenden kostenlosen Ressourcen erhalten
  • *Silver: Mindestens eine App auf dem Markt plus 25.000 $ Umsatz mit Microsoft Azure im Zeitraum von 12 Monaten, durchschnittlich 1.000 Office 365-Nutzer pro Monat oder ein abgeschlossener Microsoft Dynamics 365-Deal mit Durchführungs-Nachweis.
  • *Gold: Mindestens eine App auf dem Markt plus 100.000 $ Umsatz mit Microsoft Azure im Zeitraum von 12 Monaten, durchschnittlich 10.000 Office 365-Nutzer pro Monat, 10 abgeschlossene Microsoft Dynamics 365-Deals mit Durchführungsausweis oder 10 abgeschlossene SQL-Deals mit Durchführungs-Nachweis

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um zu erfahren, welche Go-To-Market-Leistungen pro Level verfügbar sind und wie Sie beginnen können.

Mehr erfahren

*Die Silver- und Gold-Qualifizierungslevel für Microsoft GTM-Dienste sind nicht auf die Silber- und Gold-Kompetenzstufen des Microsoft Partner Network abgestimmt. Alle Partner müssen die spezifischen GTM-Qualifizierungen erfüllen, um die Vorteile auf jedem Level nutzen zu können.

Wichtige Aspekte für den Verkauf über die Marketplaces von Microsoft

Wenn Sie Ihre App über einen unserer bestehenden Marketplaces verkaufen, öffnen Sie die Tür für Millionen von Kunden. Wenn Sie eine App für Microsoft Azure, Office, Dynamics, Power BI oder Windows erstellt haben, können Sie diese in den digitalen Stores vertreiben, die von interessierten Kunden frequentiert werden. Für jeden Marketplace gelten eigene Anforderungen, zum Beispiel das Testen und Zertifizieren von Apps. Machen Sie heute den ersten Schritt, und lernen Sie diese Voraussetzungen kennen.

AppSource

Erhöhen Sie die Reichweite, Sichtbarkeit und Nutzung Ihrer Branchen-SaaS-Apps.

Office Store

Machen Sie Ihre Office- und SharePoint-Add-Ins sowie Office 365-Apps für Kunden verfügbar.

Windows Store

Präsentieren Sie Ihre Apps und Spiele für alle Windows 10-Geräte potenziellen Kunden.